Month: December 2004

Einblicke in die andere Dimension

Umstieg auf Expression Engine

Nach dem Umzug auf meinen eigenen Server habe ich mich auch breitschlagen lassen, auf Expression Engine umzusteigen. Sieht recht solide aus und ist auch angenehm flott. Nun muß ich nur noch mein altes OpenStep-Design wieder neu machen, da sich die Templates von MT nicht so einfach importieren lassen wie die Einträge. Ganz nebenbei kann ich…

Andrew Blake

Andrew Blake ist sozusagen der unanständige Helmut Newton. Fleshbot hat hierzu eine Tributseite (http://eroticgirls.free.fr/) ausgemacht. Ach ja, das Bild habe ich nur eingefügt, um Traffic auf mein Blog zu ziehen ;) Update: Da die Tributseite nicht mehr existiert, und man nur noch auf einer normalen Sex-Seite landet, habe ich den direkten Link entfernt.

Nexus lebt wieder

Nexus ist meine OpenStep-Maschine. In letzter Zeit machte die IBM DNES-318350 mehr oder weniger diskret auf ihr baldiges Ableben aufmerksam. Glücklicherweise hatte ich noch ein paar 9GB SCSI-Platten, die ich dann anstelle der 18GB Platte eingebaut habe. Wenn ich mich jetzt nur noch erinnern könnte, wie ich damals die Dateisysteme auf den Platten angelegt habe.…

Hot Babes on Video

Nein, dies ist kein billiger Eyecatcher. Gemeint ist das neue Video von Eric Pryds. Wenn man schon mittelmäßige Remixes von von Songs macht, dann muß man halt scharfe Luder leicht bekleidet vor der Kamera zeigen, um in den Charts aufzusteigen. Richtet sich die Chartposition eines Songs nicht nach den verkauften CDs? Wieso sollte ich denn…

Bevorstehender Umzug

Ich habe mich entschlossen, mir einen eigenen Server zu mieten. Damit muß ich keine Angst vor gutmeinenden aber übereifrigen Admins haben. Und wenn etwas kaputt geht, dann weiß ich wenigstens, wem ich dafür in den Arsch treten muß. (nämlich mir selbst) Auch dieses Blog wird bald einen neuen Platz finden und hier verbleibt nur noch…

Nützliches für den Datennomaden

Wenn man wie ich sich in vielen Firmen herumtreibt und seinen Laptop an unterschiedliche Netzwerke anschließen muß, ist es lästig, ständig die Netzwerkeinstellungen zu ändern. Wohl dem, der sich nur in Netzwerke mit DHCP einklinken muß. Leider ist dieses Glück den Meisten nicht vergönnt. Abhilfe gibt es oft in Form von unterschiedlichen kleinen Tools. Diese…