HD DVD vs. Blu-Ray

Für mich als uninformierten Verbraucher stellt sich der Kampf zwischen HD DVD und Blu-Ray ähnlich dar wie damals der Kampf zwischen DVD-R und DVD+R. Letztenendes konnte sich keiner durchsetzen und die heutigen Brenner beherrschen in der Regel beides. Eine ähnliche Lösung erwarte ich auch für die nächste Generation von DVDs.

Die Industrie scheint noch gespalten. Als hätte jemand gesagt, sie solle sich in 2 gleich große Lager teilen, damit der Kampf fair wird. Auch haben beide Lager bislang nicht viel getan, um die Akzeptanz bei den Verbrauchern zu steigern. Vielmehr hat man sich um Akzeptanz bei den Contentanbietern bemüht, indem jedes Lager von sich behauptete, es hätte das restriktivere DRM. Dummerweise ist das genau das, was aufgeklärten Verbrauchern sauer aufstößt. Aber man hofft wohl, daß diese nur eine Minderheit darstellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.