YubiKey NEO mit Debian

Und wenn der YubiKey NEO unter Debian nicht als Kartenleser erkannt wird, fehlen in der /etc/libccid_Info.plist vermutlich ein paar Einträge. Das dazugehörige diff sieht so aus: — /etc/libccid_Info.plist.backup 2014-11-10 20:53:41.000000000 +0100 +++ /etc/libccid_Info.plist 2014-11-10 21:05:38.000000000 +0100 @@ -325,6 +325,8 @@ <string>0x08C3</string> <string>0x08C3</string> <string>0x15E1</string> + <string>0x1050</string> + <string>0x1050</string> </array> <key>ifdProductID</key> @@ -550,6 +552,8 @@ <string>0x0401</string> <string>0x0402</string> […]

RFID-Reader mit Debian

Wenn der RFID-Reader (in meinem Fall der ACR122) unter Debian einfach nicht funktionieren will, obwohl der Kernel anzeigt, daß er das Gerät gefunden hat. Und der pcscd ähnliche Meldungen ausspuckt: 00410836 ccid_usb.c:645:OpenUSBByName() Can’t claim interface 001/008: Device or resource busy Dann nimmt vermutlich das falsche Kernel-Modul das Gerät unter beschlag. Folgendes half bei mir, den […]

pfSense auf der Soekris net4801

Dies ist eigentlich nur eine Notiz an mich, für den Fall, daß ich es mal wieder brauchen sollte. Wenn die pfSense nach der Installation auf der CF-Karte auf der Soekris nur noch Meldungen wie READ_DMA timed out ausspuckt, muß man DMA deaktivieren. Einfach in der /boot/loader.conf folgende Zeile einfügen: hw.ata.ata_dma=”0″   Danach bootet die pfSense […]

Retrofieber mal wieder

Das Retrofieber hat mich wieder gepackt. Ich habe meinen Commodore 128 D(CR) wieder aus dem Keller geholt. Das Netzteil ist immer noch kaputt. Es gibt nur ein lautes Brummen von sich und der Rechner macht nix. Ich habe das Netzteil erstmal ausgebaut. Alles scheint noch am rechten Ort zu sein. Muß ich mal in Ruhe durchchecken (lassen).