Zwielichtige 0190-Dienste

Diese SMS traf letztens für mich auf meinem Handy ein. Oh, Freude! Jemand hat eine Sprachnachricht für mich hinterlegt. Aber wieso hat er das bei einem Dienst getan, der über eine 0190-Rufnummer angerufen werden muß? (Und dazu noch die teuerste dazu. 01908 kostet 1,86€/min.) Nachdem ich ausgeschlossen habe, daß irgendein klar denkender Mensch mir eine Nachricht auf einem System hinterlassen würde, bei dem ich so eine Schweinekohle hinlegen muß, um mir sein gesabbel anzuhören. Außer natürlich, dieser Mensch ist der gleiche, der auch diesen 0190-Dienst betreibt.

Ich habe diese Nachricht nicht abgehört. So wichtig kann keine Nachricht sein. Vielmehr habe ich mit Hilfe der RegTP nachgeschaut, wem diese Rufnummer gehört. Offenbar hat Talkline diese Nummer ein ein paar zwielichtige Gestalten vermietet, die nun versuchen, Idioten dazu zu bringen, diese Nummer zu wählen.

Sollte dies jemand von Talkline lesen (und ich würde mir sehr wünschen, daß es jemand täte), so würde ich gerne erfahren, wer tatsächlich sich dahinter verbirgt. Ich würde demjenigen auch gerne eine Nachricht hinterlassen.

Interessant an dieser Stelle finde ich übrigens auch den Absender. Die Landesvorwahl +996 gehört zur Kyrgisischen Republik.

One Reply to “Zwielichtige 0190-Dienste”

  1. Hmm, ich hatte immer angenommen, daß bei der RegTP der tatsächliche Verwender der Nummer registriert wäre.

Leave a Reply

Your email address will not be published.