Programmieren lernen für Nicht-Geeks

Ich höre oft von meinen Nicht-Geek Freunden, daß sie gerne ein wenig programmieren lernen würden, wäre es nicht so komplex. Was sie natürlich meinen ist, daß Programmcode in vielen Programmiersprachen geradezu kryptisch aussieht. Ich habe meinen Freunden immer empfohlen, sich Ruby anzuschauen. Doch Bücher wie Programming Ruby sind eher an Leute gerichtet, die zumindest das Konzept des Programmierens verinnerlicht haben. Ich habe bislang den Nicht-Geeks das Poignant Guide to Ruby empfohlen. Nun sieht es so aus, als wäre ein Buch erschienen, das sich genau an diese Leute richtet. Learn to Program ist wohl genau das richtige Buch, um nicht nur eine Programmiersprache (Ruby) zu lernen sondern auch ein wenig die Denkweise eines Programmierers nahezubringen. Die auf der Website verfügbaren Abschnitte des Buches sehen jedenfalls sehr vielversprechend aus. Ich werde das Buch mal weiterempfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.