Bayern verbietet Handys an Schulen

Weil auf den Handys von Schülern Porno- und Gewaltvideos entdeckt wurden, verbietet nun Bayern die Benutzung von Handys an den Schulen. Handys sind dabei nur das Medium. Diese zu verbieten ist eine äußerst kurzsichtige Entscheidung. Wenn die Schüler mit Pornoheftchen erwischt worden wären, hätte man dann Papier an den Schulen verboten?

Leave a Reply

Your email address will not be published.