Mein erstes Mal

Ich glaube, es was 1995 kurz nach dem Abitur als ich der Universität Dortmund einen Besuch abstattete…

Habe ich eigentlich erwähnt, daß es in diesem Artikel nicht um Sex sondern um meine erste Interneterfahrung geht? (Was bin ich doch für ein Schwein, nur um ein paar Extraclicks zu bekommen)

In einem der Gebäude stand ein öffentliches Internetterminal mit irgendwas unixoiden und einem Netscape Navigator (muß wohl so Version 2 oder 3 gewesen sein). Ich hatte bereits damals schon vom Internet gehört, doch bis dahin gehörte es für mich in das Land der Mythen und Legenden. Ein Weltumspannendes Netzwerk, in dem man mit Menschen aus aller Welt kommunizieren konnte.

Ich erinnere mich nicht mehr, welche Webseiten ich damals besucht habe. Ich hatte auch nur ca. 20-30min damit verbracht, doch die Möglichkeit Informationen aus aller Welt jederzeit Abrufbar zu haben, hat mich sofort in den ihren Bann gezogen. Irgendwann gegen Ende 1995 bestellte ich also ISDN sowie BTX um mit hochgeschwindigkeit ins Internet zu kommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.