Serienherbst 2010

Diese Woche geht er richtig los, der Serienherbst. Während die Sommerserien wie Warehouse 13, True Blood und Eureka (in 2 Wochen) ihr Staffelfinale haben, legen NCIS (alle beide), CSI (alle 3), House, The Mentalist, Castle, Bones und Fringe los.

Und wem das nicht genügt, findet noch neue Serien wie The Event oder Chase. Bestimmt gibt es noch viele andere Serien, die gerade anlaufen, doch diese haben meine Aufmerksamkeit erregt. Für Hinweise in den Kommentaren wäre ich dankbar.

Bei The Event bin ich mir noch nicht sicher, um was es geht. Auch der Trailer brachte da keine Klarheit.

Edit: Johnny Sixarms erinnerte mich daran, daß ich eine wichtige Serie vergessen habe: Caprica

The Wheaton Recurrence

Yeah, Sheldon’s Erzfeind kehrt in der nächsten Folge von The Big Bang Theory wieder zurück. Ich finde, Wil sollte eine widerkehrende Rolle bekommen. “WHEEEEEAAAAAATOOOOOOON!”

Galactica-Finale

Wow! Was für ein Ende! Die Odysee der Galactica hat endlich ihr Ende gefunden. Es war ein würdiges Ende. Und ein echter Mindfrak noch zum Schluß :)

Ich bin mal auf die Caprica-Serie gespannt, die die Vorgeschichte darstellen soll.

Battlestar WTF?

Whoa! Der zweite Teil der 4. und letzten Staffel von Battlestar Galactica begann mit ein paar echten Mindfraks. Wer die Serie in deutschen TV schaut sollte sich echt auf was einstellen!.

Achtung! Spoiler im Rest des Artikels.

Die große Enthüllung, daß der 13. Stamm in Wirklichkeit Zylonen waren ja mal ein ganz schöner Hammer! Warum wurde diese Kolonie zerstört? Von wem? Wie haben es die 5 Zylonen geschafft, daß sie 2000 Jahre später in einer anderen Kolonie wiedergeboren werden? Noch relativ einfach zu verdauen war die Enthüllung, daß Ellen Tigh die 5. Zylonin war. Aber wenn Ellen die 5. war, was ist dann Starbuck? Kara Starbuck Thrace ist auf dem Planeten zerschellt ist, wer ist dann die Kara Thrace, die in der nagelneuen Viper zurückgekehrt ist? Und Dualla? WTF?

Aus und vorbei

Das war’s dann für Stargate Atlantis. Während Stargate SG-1 über 10 Staffeln lief, ist bei Stargate Atlantis nach nur 5 Staffeln Schluß. Doch noch im Sommer diesen Jahres soll schon wieder eine neue Stargate-Serie auf die Fernsehschirme kommen: Stargate Universe.

Ich bin mal gespannt, wie sich diese Serie entwickeln wird. Die klassischen SciFi-Shows werden mal wieder knapp im TV und es wird Zeit für neues Material.

Leverage

Haha, der Pilot der Serie Leverage war schon mal einsame Klasse. Eine Mischung aus Sneakers, Mission Impossible, A-Team und Robin Hood. Ein geniales Gauner vs. Gauner-Spiel. Wenn die weiteren Folgen dieses Niveau halten können, wird das eine Superserie.