McDonald’s demnächst mit SuSE Linux

Wie Novell in einer Presseerklärung berichtet, wird es für McDonald’s Deutschland IT Infrastruktur auf Basis von SuSE Linux implementieren.

Was heißt das nun für uns Geeks? Jobs für Linux-Admins bei McDonald’s vielleicht. Die Speisekarte wird wohl davon eher unbeeindruckt bleiben. Eine Sonderaktion für Linux-Geeks wäre aber durchaus wünschenswert. Mein Vorschlag wäre: Wer in einem T-Shirt mit einem SuSE-Logo kommt, bekommt die Sparmenüs nochmal günstiger. Oder es gibt bei jedem Happy Meal einen Geeko oder eine SuSE CD. (Man wird doch wohl noch träumen dürfen?)

Leave a Reply

Your email address will not be published.