The Return of the Telekomrechnung

So langsam sollte ich dafür eine eigene Kategorie einrichten. Das scheint sich zu einem Fortsetzungsroman zu entwickeln. Wer die Vorgeschichte nicht mitbekommen hat, kann sie hier und hier nachlesen. Jetzt also die Fortsetzung der scheinbar endlosen Geschichte.

Die versprochene Blitzgutschrift aus der letzten Folge ist nie angekommen und wir haben – unsinnigerweise – den auf der Rechnung genannten Betrag überwiesen. Doch der richtige Hammer kam auf der aktuellen Rechnung. Da findet sich doch glatt nochmal ein Posten „Produktwechsel“ für 43,06€ (49,95€ incl. MWSt.). Jetzt sollen wir also zum zweiten Mal für den kostenlosen Produktwechsel bezahlen? Was für Leute stellt denn die Telekom in ihrer Hotline ein? Können die ein + von einem – nicht unterscheiden?

Also wieder einmal die Hotline angerufen. Die Nummer kenne ich ja inzwischen auswendig: 0800 3301020. Zuerst landete ich im Vertrieb (0800 3301000). Routingprobleme in der Telefonanlage der Telekom? Beim zweiten Versuch landete ich dann beim Rechnungsservice. Der Mensch sah sofort ein, daß der zweite Produktwechsel da nicht hingehört und riet mir, die 49,95€ vom Rechnungsbetrag abzuziehen. Blieben dann noch der ursprüngliche Produktwechsel. Der kommt… irgendwann.

One Reply to “The Return of the Telekomrechnung”

  1. EIn “Produktwechsel” zu einem anderen Anbieter würde ich da empfehlen ! Geht in manchen Fällen leider nicht .. scho klar. Die nehmen sich schon so manch komisches Ding raus … echt ey !

Leave a Reply

Your email address will not be published.