Autorenstreik vorbei

Der Autorenstreik in Hollywood hat dazu geführt, daß viele TV-Serien auf Eis gelegt wurden. Die Autoren haben nun mit den TV-Machern nun eine Einigung erzielt und die TV-Serien werden wieder zurück auf die Mattscheiben kommen. Alle? Nein, scheinbar nicht. Bionic Woman wird wohl definitiv nicht wieder zurückkommen. Ok, so toll war die Serie auch wirklich nicht. Nicht jedes Remake einer alten Serie kann so erfolgreich sein wie Battlestar Galactica.

Nicht ganz so klar ist die Situation bei Reaper. Es sind noch ein paar vor-Streik-Episoden verblieben. Wie es weitergeht, ist noch unklar. Auch die Zukunft von Terminator: The Sarah Connor Chronicles sieht ähnlich aus. Es gibt noch ein paar vor-Streik-Episoden. Wie es danach weitergeht, ist bislang unklar. Keine weiteren Folgen bis zur neuen Staffel im Herbst gibt es bei Pushing Daisies. Die erste Staffel ist somit nach nur 9 Folgen vorbei. Auch bei Bones wird diese Staffel wohl vorzeitig beendet.

Definitiv weiter geht es bei NCIS, CSI, CSI: Miami, CSI: NY und House. Es wird also nicht ganz langweilig.

Nicht vom Streik betroffen war Stargate: Atlantis, da die Serie in Kanada gedreht wird.

Quelle: After the WGA Strike: When Will Your Favorite TV Shows Return?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.