Hex WEP/WPA-Keys auf dem iPhone

Heute hatte ich das Problem, daß ich mich mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden wollte, dessen Schlüssel nicht ein üblicher ASCII-Key sondern ein Hex-Key ist. Das ist natürlich ein wenig problematisch, da das iPhone keine spezielle Option besitzt, um einen Schlüssel als Hex-Wert einzugeben. Doch glücklicherweise brachte mich eine schnelle Google-Suche zu dieser Lösung. Einfach den Key mit einem $ prefixen. Wenn also der Key 0x12345678 lautet, dann muß man ihn auf den iPhone als $12345678 eingeben. Und schon ist man drin.

Ein Gedanke zu „Hex WEP/WPA-Keys auf dem iPhone“

  1. Bei meinem iPod touch will und will es nicht klappen…

    Liegt das möglicherweise am D-Link Router oder am OS (1.1.3)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.