Tag: sd

Einblicke in die andere Dimension

Warum ich Sony-Produkte meide

Eines vorweg. Sony macht sicher tolle Produkte und die sind auch schick. Das beste Beispiel dafür ist mein Sony-Ericsson T610. Doch all das kann nicht über ein — meines Erachtens — riesiges Problem der meisten Sony-Produkte hinwegtäuschen. Ich rede vom Memory-Stick. Ich habe schon einige Produkte, die Speicherkarten benutzen. Da wären mein PDA und meine…

WLAN für den Palm

Es ist also soweit. PalmOne hat also endlich die Wi-Fi-Karte offiziell angekündigt. Unterstützt werden nur der Zire 72 und Tungsten T3 (was für ein Glück für mich). Die Karte selbst soll laut PalmOne nur WEP beherrschen, doch als Ausgleich liefert PalmOne einen VPN-Client (PPTP) mit. Ich vermute, daß es sich dabei um Mergic VPN handelt.…

Palm als SD-Card Laufwerk

PalmOne PDAs verfügen über einen Kartenslot, der SD/MMC-Karten aufnehmen kann. Diese Karten enthalten in der Regel ein VFAT-Dateisystem und können damit auch vom PC direkt gelesen werden. Vorausgesetzt, man verfügt über einen Karteleser. Doch es geht auch ohne zusätzliche Hardware. Man kann den PalmOne PDA in einen Kartenleser verwandeln. Mit Softicks Card Export 2 kann…

Noch eine Wi-Fi SD-Karte

Entgegen meiner bisherigen Annahme, gibt es bereits eine Wi-Fi SD-Karte zu kaufen von SanDisk zu kaufen. Allerdings bislang ohne Treiber für PalmOS und ich mache mir da auch keine großen Hoffnungen, nachdem ich einen Artikel auf GearBits gelesen habe. PocketPC-Benutzer haben da mehr Glück mit dieser Karte. Vermutlich wird die Wi-Fi SD-Karte von PalmOne früher…