Einstellungen zum T-Online eMail Paket

Vor einiger Zeit stelle T-Mobile seinen T-Email Dienst ein. Dabei war der Dienst ganz praktisch, da man als T-Mobile-Kunde kostenlos eine Adresse bekam und die Emails per IMAP4 abrufen konnte. T-Mobile empfahl bei der Einstellung des Dienstes, man möge sich doch bitte das Email-Paket von T-Online nehmen. Auch hier kann man seine Emails von überall […]

Colloquy, IRC auf die Mac-Art

IRC muß gar nicht so schwer sein. Es gibt dutzende von IRC-Clients. Die meisten sind für die Konsole geschrieben und somit auf allem lauffähig, was irgendwie Unixoid ist. Auch ich habe bislang Irssi allen anderen IRC-Clients vorgezogen. Maide hat mich vor kurzem auf Colloquy aufmerksam gemacht. Colloquy ist angenehm einfach zu bedienen ohne mich einzuschränken. […]

Pimp my DBox

Premiere bot (oder bietet immer noch) die sogenannten DBoxen zum Premiere-Abo mit an. Eine schwarze Kiste, die das TV-Programm auf den Fernseher zaubert. Die Entwickler der Hardware der DBox2 hatten es gut gemeint und haben das Gerät mit Netzwerk (nur 10Mbit/s), Modem sowie einem PowerPC-Prozessor mit 66MHz ausgestattet. Das war auch gut so, denn so […]

Nochmal MTV-Erinnerungen

Seit meinem letzten Artikel über das „alte“ MTV bin ich über ein paar Spuren der alten VJs gestoßen. Hier also ein kleines Update: Simone Angel hat ein eigenes Blog. Steve Blame hat eine schön gestaltete Website mit einigen Ausschnitten aus seiner MTV-Zeit. (Einfach dem Link zu Past folgen) Tobie Amies widmet sich anscheinend der Fotographie […]

Paranoide Schizophreniker

Manchmal muß ich in meinem Beruf an den EDV-Anlagen von Kunden herumhantieren. Meistens ist die Sicherheit solcher EDV-Anlagen nur schwach bis nicht vorhanden (leere Paßwörter). Dann stoße ich aber manchmal auf Anlagen, die scheinbar von paranoiden Schizophrenikern eingerichtet wurden. Die trauen nichtmal sich selbst. So sollte ich für einen Kunden den Laptop per WiFi ins […]

Vulkanischer Dreifingergruß für das Nokia 6630

Mein Handy wollte gerade nicht mehr so, wie ich. Also mußte ich zu drastischen Maßnahmen greifen, um es wieder in den Werkszustand zurückzusetzen. Dazu muß man das Handy ausschalten und beim Einschalten folgende 3 Tasten gedrückt halten: die grüne Wahltaste, die Sterntaste und die Taste 3. Einfach so lange gedrückt halten, bis die Frage nach […]

Die Privaten doch nicht verschlüsselt

Irgendwo tauchte kurz das Gerücht auf, daß die privaten Sender (davon gibt es scheinbar nur noch 2: RTL und SAT1PRO7K1VOX) ihr Programm nur noch verschlüsselt anbieten möchten. Dieses Gerücht würde natürlich auch sofort wieder dementiert. Und das kann ich auch verstehen. Wer würde für ein Fernsehprogramm, wie es gerade auf den Sendern läuft noch Geld […]